GEP wird anlässlich der jährlich stattfindenden SIG-Konferenz die Future-of-Sourcing-Auszeichnung verliehen

presseportal.de, veröffentlicht am 09.11.2018

GEP für FUTURE-OF-SOURCING-Auszeichnungen in zwei Kategorien nominiert: Beschaffung und Managed Services / Outsourcing Auszeichnung wurde aufgrund der Leistungen im Bereich der globalen Einkaufstransformation in Zusammenarbeit mit multinationalem Verbrauchsgüter-Riesen verliehen Clark, New Jersey - GEP, ein weltweit führender ...

GEP für FUTURE-OF-SOURCING-Auszeichnungen in zwei Kategorien nominiert: Beschaffung und Managed Services / Outsourcing

Auszeichnung wurde aufgrund der Leistungen im Bereich der globalen Einkaufstransformation in Zusammenarbeit mit multinationalem Verbrauchsgüter-Riesen verliehen

Clark, New Jersey - GEP, ein weltweit führender Anbieter von Beschaffungs- und Lieferkettenlösungen für Fortune-500- und Global-2000-Unternehmen, gab heute bekannt, dass GEP diesen Herbst beim Global Executive Summit, der vor Kurzem in Rancho Mirage, Kalifornien abgehalten wurde, von der SIG (Sourcing Industry Group) als Gewinner der Future-of-Sourcing-Auszeichnung für Outsourcing-Innovationen bekanntgegeben wurde.

GEP erhielt die Auszeichnung aufgrund seiner erzielten Ergebnisse nach einer ehrgeizigen und sehr erfolgreichen globalen Einkaufstransformation in Zusammenarbeit mit einem bekannten, multinationalen Verbrauchsgüter-Riesen.

GEP bietet umfassende, durchgängige Beschaffungs- und Lieferkettenlösungen an, darunter strategische Beratung, spezialisierte Managed Services und seine preisgekrönte Software - die marktführende, konsolidierte Digital-Beschaffungsplattform SMART von GEP®.

Während GEP typischerweise in jedem seiner drei Geschäftsbereiche einen Ruf als Top-Anbieter genießt, ist die digitale Geschäftstransformation, im Rahmen derer sämtliche Schlüsselkompetenzen in nahtlos integrierten, ergebnisorientierten Programmen zum Tragen kommen, das "i-Tüpfelchen" des Unternehmens.

GEP gilt seit jeher als einer der führenden Anbieter im Beschaffungs- und Lieferkettenbereich und erhält von Analysten routinemäßig hohe Bewertungen für den innovativen und sehr effektiven Einsatz digitaler Technologien für den Geschäftsbetrieb und in der Bereitstellung von Dienstleistungen.

Um neue Ideen zu allen Aspekten des Beschaffungs- und Lieferkettenmanagements kennenzulernen, laden wir Sie ein, die GEP Knowledge Bank unter www.gep.com/knowledge-bank zu besuchen, wo Sie auf Whitepapers, Webinare, Marktnachrichten und Analysen, Blogs und Forschungsberichte, die sich auf ein reichhaltiges Spektrum an strategischen, operativen und digitalen Herausforderungen und Möglichkeiten beziehen, zugreifen können.

Alle SIG-Preisträger, darunter die Teams von GEP, stellten vor der Verleihung ihre Verfahrensansätze, Methoden und Ergebnisse in Podcasts vor und hielten während der Auszeichnung im Rahmen des Gipfels je eine 15-minütige "Dankesrede" ab. Sie können auf diese Informationen unter den folgenden Links zugreifen: The Sourcing Industry Landscape (https://artofprocurement.com/category/the-sourcin g-industry-landscape/). Erfahren Sie mehr über die Future of Sourcing Awards der SIG unter http://futureofsourcingawards.com/.

Informationen zu SIG

SIG (Sourcing Industry Group) mit Sitz in Fernandina Beach, Florida, ist eine Mitgliederorganisation, die Fortune-500- und Global-1000-Führungskräften aus den Bereichen Beschaffung, Auftragsvergabe und Outsourcing sowie deren Beratern innovative Denkansätze und Gelegenheiten zum Networking anbietet.

SIG ist weithin als jenes Forum bekannt, das den Austausch von "Next"-Praktiken und innovativen Ideen über Live-Networking-Events, virtuelle Foren und das umfassende SIG Resource Center (SRC), ein Onlinezentrum, das von und für Profis im Bereich Beschaffung und Outsourcing entwickelt wurde, ermöglicht. Die Organisation ist einzigartig, da es Praktiker, Dienstleister und Beratungsunternehmen in einer nicht-kommerziellen Atmosphäre verbindet.

Weiterführende Informationen zu SIG erhalten Sie hier: http://sig.org/.

Informationen zu GEP

GEP unterstützt globale Unternehmen dabei, effizienter und effektiver zu arbeiten, Wettbewerbsvorteile zu erlangen, Rentabilität zu steigern und den Unternehmens- und Shareholder-Wert zu maximieren.

Neuartige Denkweisen, innovative Produkte, unübertroffene Sach- und Fachkenntnisse sowie intelligente, leidenschaftliche

Menschen - so schafft und liefert GEP konsolidierte Business-Lösungen in einer beispiellosen Größenordnung und mit einzigartiger Leistungsfähigkeit und Effektivität.

GEP wurde als Marktführer im Gartner Magic Quadrant und als bester Anbieter bei den World Procurement Awards und EPIC Procurement Excellence Awards ausgezeichnet und wird von Gartner, Forrester, IDC, Procurement Leaders, Spend Matters, PayStream und Ardent Partners regelmäßig als innovatives Unternehmen und Marktführer im Bereich Source-to-Pay-Beschaffungssoftware ausgezeichnet.

GEP wird auch von der Everest Group, NelsonHall, IDC, ISG, HfS, SIG und IAOP als führend bei Managed Services im Bereich Beschaffung (Beschaffungs-Outsourcing) eingestuft. Darüber hinaus zeichnet das führende Forschungsunternehmen im Bereich Unternehmensberatung, ALM Intelligence, GEP als Marktführer in den Bereichen Beschaffungsstrategie und Supply-Chain-Beratung aus.

Mit 14 Niederlassungen und Betriebszentren in Europa, Asien und auf dem amerikanischen Kontinent unterstützt GEP mit Hauptsitz in Clark, New Jersey Unternehmen weltweit bei der Umsetzung ihrer strategischen, operativen und finanziellen Ziele. Weitere Informationen zu unserem umfassenden Angebot an strategischen Leistungen und Managed Services finden Sie unter http://www.gep.com/. Weitere Informationen über SMART by GEP, unsere Cloud-native, zentralisierte Source-to-Pay-Plattform, finden Sie unter http://www.smartbygep.com/.

OTS: GEP newsroom: http://www.presseportal.de/nr/43091 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_43091.rss2

Pressekontakt:

Al Girardi Vizepräsident, Marketing und Analystenbeziehungen GEP Telefon: +1 732-382-6565 E-Mail: al.girardi@gep.com Logo - https://mma.prnewswire.com/media/518346/GEP_Logo.jpg

Unser Service:

Unsere Watchlist gibt Ihnen die Möglichkeit bis zu 30 frei wählbare Aktien zusammen zu stellen und zu beobachten. Dieser Service ist anonym und funktioniert ohne Anmeldung. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Browser Cookies akzeptiert und dies Funktion aktiviert ist.

Um die Watchlist direkt nutzen zu können, haben wir die derzeit populärsten Aktien eingefügt. Sie können diese Beispielliste frei und ganz nach Ihren Wünschen bearbeiten.

Jetzt weitere Werte hinzufügen - zum Beispiel aus dem DAX.

Weitere Produkte von uns: