Polizeidirektion Landau / Venningen - Bettlerpärchen unterwegs

presseportal.de, veröffentlicht am 17.11.2018

Venningen - Bettlerpärchen unterwegs

Venningen - Venningen; Durch mehrere Anwohner wurden im Verlauf des gestrigen Tages (16.11.2018) zwischen 13:30 Uhr und 14:30 Uhr gemeldet, dass Bettler unterwegs seien. Nach Angaben der Anwohner handele es sich um einen Mann und eine Frau. Die Personen seien zunächst im Tränkweg, anschließend im Unterdorf und später in der Hauptstraße gesichtet worden. Die Örtlichkeit wurde zwar massiv bestreift, die Personen konnten jedoch nicht mehr festgestellt werden. Gemäß der Gefahrenabwehrverordnung ist das Betteln verboten. Die zuständige Verbandsgemeinde Edenkoben wurde in Kenntnis gesetzt.Zeugen und Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 oder per E-Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben

Telefon: 06323-955-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

Unser Service:

Unsere Watchlist gibt Ihnen die Möglichkeit bis zu 30 frei wählbare Aktien zusammen zu stellen und zu beobachten. Dieser Service ist anonym und funktioniert ohne Anmeldung. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Browser Cookies akzeptiert und dies Funktion aktiviert ist.

Um die Watchlist direkt nutzen zu können, haben wir die derzeit populärsten Aktien eingefügt. Sie können diese Beispielliste frei und ganz nach Ihren Wünschen bearbeiten.

Jetzt weitere Werte hinzufügen - zum Beispiel aus dem DAX.

Weitere Produkte von uns: